Jede mit einem Kunstwerk zusammenhängende Transaktion wird auf der Blockchain gespeichert (in komprimierter Form". Der Transaktionsverifizierungsdienst validiert den 4ART Datensatz mit Unterstützung der in der Ethereum-Blockchain gespeicherten Transaktion.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!